Verein

Die w4tour ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die kulturellen und kulinarischen Besonderheiten des Waldviertels zu fördern und zu genießen. Zahlreiche wunderbare Eindrücke und positive Erfahrungen, die wir über viele Jahre hinweg sammeln durften, erlauben uns, als Botschafter dieser wunderschönen Region aufzutreten.
So möchten wir mithelfen, das Waldviertel mit seiner kulturellen und kulinarischen Bedeutung noch bekannter zu machen.

Unsere Ursprünge

Die Anfänge unserer Gemeinschaft liegen in Ernte-Hilfseinsätzen in den 1990er Jahren. In Mostbach konnten wir bei Getreide- und Heuernten erste Einblicke in die Landwirtschaft und das Leben am Land gewinnen.

Mostbach – die Wiege der Waldviertel Tour

Seit dieser Zeit fühlen wir uns dem Waldviertel und seinen Bewohnern sehr verbunden. Mit der voranschreitenden technischen Entwicklung haben sich nicht nur die landwirtschaftlichen Prozesse, sondern auch unsere Aufgaben verändert.

Grußbotschaft der FF Mostbach im Juni 2010

Unsere Aufgaben mögen sich ändern, aber die Erinnerungen an die wunderbare Zeit in Mostbach als unsere Gemeinschaft noch jung war, bleiben bestehen. Wir werden immer gerne nach Mostbach zurückkommen und dem Ort und seinen Menschen in herzlicher Freundschaft verbunden bleiben.

Präsidium & Vorstand

Stefan Nikl, Präsident
Anton Neulinger, Vize Präsident
Bernhard Schmidt, Schriftführer
Stefan Rüdenauer, Schriftführer Stellvertreter
Christian Schuster, Kassier

Warmold van der Feltz, Aufsichtsrat
Martin Oppitz, Aufsichtsrat

Der Vorstand der Waldviertel Tour: Bernhard Schmidt, Christian Schuster, Anton Neulinger, Stefan Nikl, Stefan Rüdenauer

Vorteile für Mitglieder

  • Zugang zu einem Freundeskreis vom Feinsten
  • Ein Freibier bei jedem ordentlichen Stammtisch
  • Vergünstigungen im Restaurant LEOPOLD ESSEN & TRINKEN
  • Vielfältige Freizeitaktivitäten
  • Caritatives Engagement

Statuten

Die Vereinsstatuten finden sich im Downloadbereich im Pdf-Format.